Kursplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
10.00 – 11.30 Uhr
Yoga
Lisanne
 

09.00 – 10.30 Uhr
Hatha-Yoga/Heil-Yoga
Maaike

09.00 – 10.30 Uhr
Hatha-Yoga/Heil-Yoga
Maaike
 
  17.30 – 19.00 Uhr*
Yoga
Lisanne
  17.30 – 19.00 Uhr
Hatha-Yoga/Heil-Yoga
Maaike
 
19.30 – 21.00 Uhr*
Yoga
Lisanne
19.30 – 21.00 Uhr
Yoga
Lisanne
 

19.30 – 21.00 Uhr
Hatha-Yoga/Heil-Yoga
Maaike

19.30 – 21.00 Uhr
Hatha-Yoga/Heil-Yoga
Maaike

*in niederländischer Sprache

 

Liebe Yogateilnehmer/innen,

Bestimmt habt ihr es aus den Medien entnommen, dass NRW eine Öffnung der Yogastudios erlaubt. Dies kam schneller als erwartet, wahrscheinlich auch um die Wirtschaft wieder eine Chance zu geben. Doch für den Yogagarten steht Gesundheit an erster Stelle!
Aus diesem Grunde werden wir erst zum 02. Juni die physischen Yogaeinheiten wieder beginnen.

Ihr Entscheidet über euren Körper und was für Euch das richtige ist. Die Gruppen werden kleiner werden, um den Abstand und die Hygieneregeln einzuhalten. Du kannst Dich entscheiden zwischen einen Online Unterricht oder den gewohnten physischen Unterricht.

Die Teilnehmer wurden per Mail hierüber informiert.
Wir freuen uns auf Euch. Bis bald ... Online oder in den Yogagarten Aachen.

Namaste

Maaike und Lisanne

 

Der Yogaunterricht findet in kleine Gruppen statt, bis max. 6 Personen.

Ich unterrichte 44 Yogaeinheiten pro Jahr. An den Feiertagen und zwischen Weihnachten und Silvester findet kein Yogaunterricht statt. Urlaubstage werden rechtzeitig bekanntgegeben. Nicht wahrgenommene Stunden können nur nach vorheriger Absprache, an einem anderen Termin nachgeholt werden, sofern ein Platz frei ist!

Anmeldung:
Maaike Pauli-Kampa
Telefon: +49 (0)163 3830047
E-Mail: info@yogagarten-aachen.de

Aanmelden:
Lisanne Everartz
Telefon: +31(0)6-36360968
E-Mail: info@blijenlicht.nl
De lessen van Lisanne worden persoonlijk bij Lisanne betaald en staan los van de Yoga Garten.

 

Yoga-Knigge

  • Es ist ratsam, zwei Stunden vor dem Yoga Kurs keine großen Mahlzeiten mehr zu sich zu nehmen. Ein kleiner Snack kann Körper und Geist stärken, ohne den Magen während der Yoga-Einheit zu belasten.
  • Am besten trägst du bequeme Kleidung, die zu deinem Wohlbefinden beitragen und ziehst rutschfeste Socken, für einen sicheren Stand während der Übungen, an.
  • Alle weiteren Materialien, wie Matten, Blöcke, Decken oder Kissen sind vor Ort.
  • Am Eingang darfst du deine Schuhe im Schuhschrank stellen und ziehst deine Socken an, dies geschieht aus hygienischen Gründen.


Wenn jeder Yogaliebhaber diese Regeln respektiert, steht einem erholsamen Unterricht nichts mehr im Wege.

Vielen Dank!